Neue Entwicklungen aus dem Jahr 2016

Am Ende des Jahres blickt man zurück, reflektiert das Vergangene und schmiedet neue Pläne für die Zukunft. Das bedeutet bei FATH: Neue Artikel.
Wie jedes Jahr, haben wir wieder neue innovative Artikel entworfen, um den Arbeitsalltag zu erleichtern und produktiver zu gestalten. Dabei setzen wir sowohl auf die Optimierung bereits bekannter Systeme, als auch die Erschaffung ganz neuer Linien.

FATH Greifschalen

Als Spezialisten für ergonomische Arbeitsplatzsysteme haben wir uns der Verbesserung der Greifschalensysteme gewidmet. Mit Ihnen wird die Materialbereitstellung deutlich vereinfacht. So können Kleinteile am Arbeitsplatz besonders ergonomisch bereitgestellt werden. Unsere Greifschalen werden ganz unkompliziert direkt in die Profilnut eingehängt oder mittels eines Schwenkadapters mit Winkelverstellung noch leichter zugänglich. Zur Übersicht und einwandfreien Organisation sind im Lieferumfang ein transparentes Schutzfenster und ein Beschriftungsetikett enthalten.

Seit der Erweiterung unseres Sortiments mit Greifschalen in verschiedenen Größen, Formen und Farben können wir nun noch mehr Ihrer Anforderungen ergonomisch abdecken. Die leichte Riffelung der Entnahmeflächen erleichtert dabei das präzise Greifen einzelner Kleinteile und Kennzeichnungsfeld für Beschriftungsetiketten helfen zusätzlich dabei, die Teile und deren Eigenschaften schnell und übersichtlich darzustellen. Alle Varianten sind selbstverständlich auch in Materialien für ESD Arbeitsplätze erhältlich.

FATH Lenk- und Bockrollen

„Es muss doch nur rollen“, so könnte man denken. Während man sich in der Steinzeit noch mit der Erfindung eines in etwa runden Objekts zufrieden gab, stellt der Maschinenbau heute höhere Ansprüche. Rollen soll es natürlich – und das bodenschonend, ohne großen Rollwiderstand, wenn möglich ohne Spuren zu hinterlassen und mit geringen Fahrgeräuschen. 7 unterschiedliche Laufbeläge und Radkörper in 3 Durchmessern bieten Ihnen eine Auswahl für viele Anforderungen. Darüber hinaus hat FATH die Verbindung der Lenk- und Bockrollen zu Ihrem Aluminiumprofil neu überdacht und verbessert.

Mit den Adapterplatten montieren Sie die Lenk- und Bockrollen von FATH formschlüssig an Ihrem Profilsystem – und das sowohl stirnseitig als auch längs zur Nut.

Für die gängigsten Aluprofile von 40 mm bis 45 mm Rastermaß gibt es neu konstruierte Rollen-Gehäuse, die eine Montage ohne Überstand längs zur Profilnut erlauben. Und alle Gehäuse und Adapterplatten kommen bei FATH in alu-farbener Pulverbeschichtung, passend zu Ihrem eloxierten Aluminiumprofil. Ganz gleich wie schwer die Last auch wiegt, unsere Lenk- und Bockrollen halten was sie versprechen.

FATH Winkelverbinder 45°

Zwei Teile miteinander verbinden, klingt einfach. Dem Motto treu, können Sie nun bei Stützstreben im 45° Winkel auf den Gehrungsschnitt am Profil verzichten. Mit den Winkelverbindern 45° von FATH montieren Sie Strebenverbindungen schnell und zuverlässig.

Auch die nachträgliche Anbringung ohne Gehrungsschnitt im Profil war uns wichtig, weshalb unsere 45° Winkelverbinder mit stabilen Schraubsystemen zur nachträglichen Befestigung ausgestattet sind. So bauen Sie mühelos stabile Stützstreben.

Durch unsere durchdachte Formgebung schließt der Winkelverbinder 45° von FATH direkt an die handelsüblichen Profilsysteme an. Dabei decken wir neben allen metrischen Rastermaßen 20 mm, 30 mm, 40 mm und 45 mm auch die Rastermaße 1“ und 1,5“ ab. Und sogar die rechteckigen Querschnitte von 20 x 40 mm bis 45 x 90 mm. Schauen Sie selbst.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Anfrage über unser Kontaktformular, per Mail an info@fath.net oder rufen Sie uns an unter der +49 9175 7909 200

Wir freuen uns auf Sie!